Asymmetrical Neckline von Dsquared

Das Kleine Schwarze ist der Klassiker unter den Kleidungsstücken, die, wie manche Modeexperten behaupten, im Schrank jeder Frau unbedingt hängen sollten. Unkompliziert, praktisch und immer passend. Das asymmetrisch geschnittene Neckholder-Kleid von Dsquared passt daher mit Sicherheit hervorragend in jedem Kleiderschrank. Allerdings hebt sich dieses Kleid deutlich von anderen Modellen dieser Art ab. Sobald man damit einen Raum betritt, haftet der Blick auf die asymmetrische Schnittführung und auf die mehrfachen, geschickt gesetzten Drapierungen. Das feine und elastische Material umhüllt den Körper und hebt auf reizvoller Weise die weiblichen Attribute hervor. Der Stoff legt sich in kleinen drapierten Falten über die linke Schulter und verläuft in einer glatten Diagonale, sowohl auf der Vorderseite wie auf der Rückseite.

Ein seitlich gesetzter Reißverschluss verschließt das Kleid und ist durch eine Drapierung aus leichten quer über die Taille und den Hüftbereich verlaufenden Falten, gekonnt kaschiert. Über die rechte Brusthälfte ist der Stoff ebenfalls gerafft, so dass, von vorn betrachtet, der Eindruck entstehen könnte, es sei ein zusätzlich angenähter Stoffteil. Mi dem asymmetrischen Neckline von Dsquared bei www.Modestern.de/Dsquared zeigt man viel Bein, Rücken und Nacken. Hier wäre eine Hochsteckfrisur in jedem Fall angesagt. Die schlichte schwarze Farbe des Kleides erhöht die optische Wirkung des eigenwilligen Schnitts und lädt geradezu ein, exzentrische Akzente zu setzen. In der Wahl modisch gewagter High Heels oder verrückter Accessoires in starken Farben kann man also seiner Fantasie freien Lauf lassen. Mit dem asymmetrischen Neckline Kleid von Dsquared zeigt man nicht nur einen ausgefallenen Geschmack, sonder auch ein feines Gespür für die richtigen Trends. www.Modestern.de zeigt viele Artikel der aktuellen Dsquared Kollektion… zudem sind viele neue Marken wie Abercrombie & Fitch, Liebeskind, Parajumbers und Punani im Zulauf….

Veröffentlicht unter News